Rhythmische Sportgymnastik (RSG)

Was ist RSG ?

Rhythmische Sportgymnastik ist ein reiner Frauensport und kann von Mädchen ab 4 Jahren allein, oder in einer Gruppe ausgeübt werden.

Die RSG zeichnet sich durch Beweglichkeit, Eleganz, Musikalität und Koordination mit den fünf Handgeräten Seil, Ball, Reifen, Keule und Band aus. Die Kleinsten starten mit einer Kürübung ohne Handgerät und mit 8 Jahren kommt dann eines der Handgeräte dazu.

Unsere RSG-Mädels des TSV Lesum Burgdamm bestreiten Wettkämpfe und Auftritte in und rund um Bremen. Unsere größten Erfolge dabei sind Qualifikationen zu Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften.

Wenn Du nun neugierig geworden bist, dann schau doch eunfach am Dienstag um 16:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Burgdamm vorbei !

Wir freuen uns immer über Nachwuchs in unseren Gruppen!

RSG - Mannschaft

Gefällt dir dieser Beitrag? Teile ihn mit deinen Freunden auf Facebook, Twitter und Google+

Ansprechpartner

Janina Gawlik

Kontakt:

rsg@tsv-lesum.de

Copyright © TSV Lesum-Burgdamm 2017