Volleyball

Was ist Volleyball?

Volleyball ist eine Sportart, bei der sich zwei Mannschaften aus je 6 Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Für verschiedene Gegebenheiten gibt es unterschiedliche Versionen, um das Spiel jedem zugänglich zu machen. Ziel des Spiels ist für jede Mannschaft, den Ball regelgerecht über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu bringen und zu verhindern, dass er in der eigenen Spielfeldhälfte zu Boden fällt. Eine Mannschaft hat das Recht, den Ball dreimal zu berühren, um ihn in die gegnerische Spielfeldhälfte zurückzuspielen (ohne Zählen der  Blockberührung). Der Ball wird von einem Aufschlagspieler ins Spiel gebracht. Er führt den Aufschlag aus, indem er den Ball über das Netz in die gegnerische Spielfeldhälfte schlägt. Der Spielzug dauert so lange, bis der Ball den Boden berührt, „aus“ geht, oder es einer Mannschaft nicht gelingt, ihn regelgerecht zurückzuspielen. Beim Volleyball erhält die Mannschaft, die den Spielzug gewinnt, einen Punkt (Rally-Point-System). Wenn die annehmende Mannschaft den Spielzug gewinnt, erhält sie einen Punkt und das Aufschlagrecht. Der Aufschlagspieler wechselt jedes Mal nach Erhalt des Aufschlags.

Grundlegende Regeln des Spiels

Volleyball ist eine Sportart, bei der sich 2 Teams mit je 6 Spielern auf einem durch ein Netz (2,43 Meter bei den Männern, 2,24 Meter bei den Frauen hoch) geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Der Ball wird (kann) mit allen Körperteilen gespielt (werden).

  • Das Spielfeld ist beim Volleyball 9 x 9 Meter groß (je Feldhälfte)
  • Ein Spiel wird über drei Gewinnsätze gespielt, die bis 25 Punkte gespielt werden . Ein entscheidender 5. Satz wird bis 15 Punkte gespielt.
  • Ein Satz wird mit zwei Punkten Vorsprung gewonnen. Es gibt keine Punktbegrenzung.
  • Ziel des Spiels ist für jedes Team, den Ball regelgerecht über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu bringen und zu verhindern, dass er in der eigenen Spielfeldhälfte zu Boden fällt.
  • Der Ball wird von einem Aufschlagspieler ins Spiel gebracht. Er führt den Aufschlag aus, indem er den Ball mit der Hand oder einem Arm über das Netz in die gegnerische Spielfeldhälfte schlägt.
  • Ein Team hat das Recht, den Ball dreimal zu schlagen, um den Ball in die gegnerische Spielfeldhälfte zurückzuspielen.
  • Einem Spieler ist es nicht gestattet, den Ball zweimal hintereinander zu schlagen (außer wenn er blockt).
  • Der Spielzug dauert so lange, bis der Ball den Boden berührt, "aus" geht oder es einem Team nicht gelingt, ihn ordnungsgemäß zurückzuspielen.
  • Punkten kann jedes Team, egal ob es Aufschlag hat oder nicht. Das sogenannte Rally-Point-System bedeutet: "für jeden Ballwechsel (rally) einen Punkt (point)".

https://www.volleyball-verband.de/de/halle/regeln/offizielle-regeln-des-dvv/

(Aus: Offizielle Hallen-Volleyball-Regeln, Hofmann-Verlag GmbH & Co. KG, Schorndorf)

 

Neugier geweckt? Wir freuen uns über Verstärkung!

Kontaktpersonen

   

Michael Naporra (Abteilungsleiter)

 

Mobil: 0163 - 43 34 756

 

E-Mail: naporra@tsv-lesum.de

 
   

Heike Brandes (Übungsleiterin Montag 2.Mixed)

Michael Naporra und Andrea Lutze (Übungsleiter Dienstag U14)

Tel: 0421 6399043

 

E-Mail: volleyball@tsv-lesum.de

 
   

Tim Rüffer und Nils Malter (Übungsleiter Montag U14)

 

Mobil: 0171 - 32 36 636

 

E-Mail: volleyball@tsv-lesum.de

 
   
   

Tim Rüffer (Übungsleiter Mittwoch und Montag 1.Herren)

Sjörn Axmann (Übungsleiter Donnerstag 1.Mixed)

Mobil: 0171 - 32 36 636

Jonas Axmann (Übungsleiter Donnerstag 1.Mixed)

E-Mail: volleyball@tsv-lesum.de

 

Trainingszeiten

   

U14 Jugendtraining Montags 18:00 - 20 Uhr Sportzentrum Bördestraße

 

U14 Jugendtraining Dienstags 18:30 - 20 Uhr Sportzentrum Bördestraße

 

1.Herren Mittwochs und Montags 20-22 Uhr Sportzentrum Bördestraße

 

1.Mixed Donnerstags 20-22 Uhr Oberschule Lesum (Steinkamp)

 

2.Mixed Montags 20-22 Uhr Sportzentrum Bördestraße

 

Weitere Informationen gibt es auf folgenden Links

     

BVV

Bremer Volleyball Verband

www.volleyball-bremen.de

NVV

Niedersächsicher Volleyball Verband

www.nvv-online.de

     
Gefällt dir dieser Beitrag? Dann empfiehl uns deinen Freunden auf Facebook und Twitter
Copyright © TSV Lesum-Burgdamm 2022
TSV Lesum-Burgdamm
nach oben